Orangen-Humus mit Gemüsepäckchen

Zubereitung:

 

Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Kichererbsen, Olivenöl, frisch gepressten Orangensaft, Abrieb einer Bio-Orange, 4 Zweige Thymianblätter, Salz und Pfeffer mit dem Pürierstab zu einem feinen Brei mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig ist der Humus.


Aus Salz, Pfeffer, Olivenöl, Thymian und Abrieb einer Bio-Orange eine Gewürzmischung zaubern.


Karotten schälen. Zucchini und Karotten mit dem Profi-Gemüsehobel von Microplane in Scheiben hobeln. Mit einem Teil der Gewürzmischung marinieren. Zur Seite stellen und etwas ziehen lassen.


In der Zwischenzeit Kartoffeln und Kohlrabi schälen und zu feinen Stiften schneiden. Ebenfalls mit einem Teil der Gewürzmischung marinieren.


Das Zucchini-Gemüse in 2 Portionen, auf jeweils einem Backpapierstreifen verteilen ebenso das Kohlrabi-Gemüse. Fest einwickeln und die Seiten unterschlagen. Oben einen Spalt öffnen.


Auf einem Backblech im Backofen ca. 30 Minuten garen. Das Gemüse sollte noch Biss haben. Zusammen mit dem Humus servieren.

Natürlich passt da auch ein feines Stück Fleisch dazu.

 

microplane_recipes_savory-orange-hummus-bottom1.jpg